previous arrow
next arrow
Slider

„The Planets“
Suite for Wind Orchestra (1994)

In den frühen neunziger Jahren fasst der damalige Dirigent Daniel Sieber den Entschluss, das grossartige Werk „The Planets“ von Gustav Holst auf das sinfonische Blasorchester zu übertragen. Nach intensiver Auseinandersetzung mit dem Werk und Gesprächen mit Jean Balissat, seinem ehemaligen Professor, begannen 1992 in Zusammenarbeit mit der Kompositionsklasse von Jean Balissat am Conservatoire de Lausanne die umfangreichen Arbeiten zur Transkription der Suite. Mit dem 125-Jahr-Jubiläum der MB „belalp“ Naters wurde schliesslich der passende Anlass zur Uraufführung der Blasorchesterfassung dieser faszinierenden Orchestersuite gefunden.